Alle BeiträgeAsset Controlling

QC Visits

By 26. Januar 2021 März 8th, 2021 No Comments

Eine interaktive, webbasierte Applikation, welche die Digitalisierung im Immobilienmarkt einen grossen Schritt vorantreibt.

Die Applikation erlaubt es, bei Besichtigungen von Liegenschaften deren wichtigste Eigenschaften wie Zustand, Standard und Materialien über ein intuitives und schnelles Interface systematisch zu erfassen und auszuwerten. Als Resultat entsteht ein detaillierter Bericht, der die Lebenszyklen der einzelnen Bauteile abbildet und die künftig zu erwartenden Unterhaltskosten voraussagt.

Visits läuft auf allen gängigen Betriebssystemen von Handys und Tablets inkl. Surface. Die App ist damit hoch kompatibel, Medienbrüche gehören der Vergangenheit an, und Eigentümer, Verwalter, Bewerter und Analysten können Hand in Hand arbeiten.

Auszeichnungen

Visits gehört zu den Top 3 der Kategorie Schweiz der «Digital Top 10» von digital real estate by pom+. Im Fokus der Auszeichnung sind die neusten Tools der Schweiz, in den Sektoren der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Haben Sie den Digital Real Estate Summit «light»   Anlass verpasst? Hier können Sie ihn nachschauen.

Im Herbst 2020 erhielt Visits die Auszeichnung Silber in der Kategorie Enterprise von Best of Swiss Apps. Die Kategorie Enterprise steht unter anderem für Unternehmensinternen genutzten Applikationen, in Arbeitsprozess oder technisch überzeugend integrierte Anwendungen sowie steigernde Rentabilität und/oder Effizienz im Unternehmen.

Nutzen:

  • Grosse Zeitersparnis für Eigentümer, Bewirtschafter, Analysten und Bewerter durch einen durchgängig digitalen Prozess
  • Hohe Effizienz dank geführter Prozesse und intuitiver Oberfläche.
  • Objektive Vergleichbarkeit dank standardisierter Qualitätsprofile.
  • Maximale Flexibilität durch grossen Bauteilkatalog.
  • Integrierte Kamerafunktion, detailliertes Fotoreporting mit Zeichen- und Bildbearbeitungsfunktionen.
  • Mobiler Zugriff auf bereits erfasste Informationen, überall und jederzeit.

Funktionalitäten:

  • Digitale Erfassung von Materialien, Standard und Zustand von Bauteilen sowie weiterer wertrelevanter Faktoren vor Ort.
  • In die Applikation integrierte Kamerafunktion ermöglicht ein detailliertes Fotoreporting inkl. Zeichen- und Bildbearbeitungsfunktionen.
  • Capex-Planung kann unterwegs und mobil erfolgen.
  • Nahtlose Anbindung an Drittsoftware wie Lifecycle-, Bewertungs-, Portfolioanalyse- und Bewirtschaftungsapplikationen. Weitere Schnittstellen können nach Bedarf hinzugefügt werden.

Verschiedene Outputmöglichkeiten

  • Bauteillebenszyklus
  • Materialisierung
  • Fotoreport
  • PDF / XLSX
  • Prognose Unterhalts- und Sanierungskosten

Powered by

Developed by

Supported by